Home 

Termine


Am 15./16. Juni findet die achte Auflage von ABSolut Steinchen an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg am Campus Sankt Augustin statt. Informationen gibt  es unter  http://www.absolut-steinchen.de  .



Spendenübergabe im Marienhospital Bonn


Die britische Vereinigung "Fairy Bricks" ist ein Zusammenschluss von LEGO®fans, die sich auf die Fahnen geschrieben haben, kranken Kindern in Hospitälern und Krankenhäusern mit LEGO®-Sets eine Freude zu bereiten. EduLUG hatte die Möglichkeit, bei Fairy Bricks eine Spende für ein hiesiges Krankenhaus anzufordern. Durch den tollen Kontakt, der sich zur Weihnachtsspende mit dem Marienhospital Bonn ergeben hatte, war sofort klar, dass wir die Möglichkeit nutzen und dem Krankenhaus diese Spende zukommen lassen wollten.


Nachdem die beiden Kartons – bis oben gefüllt mit Duplo® und LEGO® - bei uns eintrafen, war das Problem, einen geeigneten Übergabetermin zu finden.


 

 

 

 

                                                                Foto: Elke Vorst


Am Gründonnerstag war es dann soweit, und wir konnten im Spielzimmer der Kinderstation Dr. Buderus, dem Chefarzt der Pädiatrie, unsere Spende übergeben.


Foto©Marienhospital Bonn

v.l: Daria Vorst, Dr. Stephan Buderus, Stefan Vorst, Elke Vorst


Die Freude war groß, und die Sets werden in den Spielzimmern der Kinderstationen verwendet. Damit kommen die Steine allen kranken Kindern zugute.


Unser Dank geht einmal mehr an Dr. Buderus und auch an Frau Adams für das herzliche Willkommen und für die Zeit, die sie sich für uns genommen haben. Zudem bekamen wir eine kleine exklusive Führung durch die frisch renovierte und modernisierte Kinderstation. Wir durften sehen und erleben,  wie man mit viel Engagement, Einfühlungsvermögen und tollen Angeboten für die Kinder dort versucht, ein bißchen zuhause und eine angenehme Atmosphäre für die kleinen Patienten und deren Eltern zu schaffen.


Und natürlich geht unser Dank auch an die Mitglieder von Fairy Bricks, die durch Ihr Engagement und die Spenden diese Aktion überhaupt erst möglich gemacht haben. Wer mehr über diese Organisation erfahren möchte, findet hier   http://www.fairybricks.org/about-fairy-bricks/   weitere Infos.


Ausstellung im Deutschen Museum Bonn


Am 09. und 10. März 2019 durfte eduLUG wieder im Deutschen Museum Bonn zu Gast sein. Im Untergeschoss war ein großer GBC-Kreis aufgebaut und über das Museum verteilt waren MOCs der teilnehmenden Mitglieder ausgestellt. So war das flugzeuggetragene Observatorium "SOFIA" zu bestaunen, ferner der alte Flughafen Schipol der Metropole Amsterdam im Jahre 1928 und und viele weitere Bauwerke wie zwei Züge, ein Diorama im Microscale, Häuserzeilen oder eine Planetenbasis unter einer Kuppel. Insgesamt haben am Wochenende ca. 1800 Besucher den Weg ins Museum gefunden, die sich in der Minecraft-Ecke selbst am Bauen oder auch beim Märchen- und Literaturraten versuchen durften. Wir bedanken uns herzlich bei den Mitarbeitern des Museums und den Besuchern.

Deutsches Museum Bonn 2019



Weihnachtsaktion


Wir haben die Idee einer befreundeten LUG - nach einem Vorbild aus Großbritannien- aufgegriffen und in den letzten Wochen  LEGO®sets gesammelt, um Kindern, die die Feiertage im Krankenhaus verbringen müssen, eine kleine Freude zu machen und ihnen einige unbeschwerte Augenblicke zu schenken.


Da einige Mitglieder durch ihre Kinder gute und persönliche Erinnerungen an das Marienhospital in Bonn haben, lag es nahe, dort anzufragen. Wir bekamen eine positive Antwort und so fand die Übergabe der Sets am 18. Dezember bei einem Treffen auf der Kinderstation statt. Wir wurden herzlich und mit offenen Armen empfangen und bedanken uns sehr dafür, dass sich die Stationsleitung im anstrengenden Vorweihnachtsalltag die Zeit für uns genommen hat. Nach einem Gespräch, in dem der Ausflug in die eigene LEGO®-Kindheit natürlich nicht fehlen durfte, wurde noch ein gemeinsames Foto im Foyer aufgenommen.







Foto: Marienhospital


v.l.n.r. Dr. Daniela Kreuzberg (Kaufmännische Direktorin GFO Kliniken Bonn), 
Ulrike Kraemer (Stationsleitung GFO Kliniken Bonn), Stefan Rosen, Elke Vorst, 
Stefan Vorst (Mitglieder eduLUG) und Dr. med. Stephan Buderus (Chefarzt GFO Kliniken Bonn)"


Uns war es eine große Freude, diese Aktion gemeinsam mit dem Team des Marienhospitals durchführen zu können und wir hoffen, dass wir unseren Spaß am Hobby dadurch auch ein wenig an die Kinder und Jugendlichen weitergeben konnten. Wir wünschen auf jeden Fall gute Besserung und dass alle bald gesund nach Hause entlassen werden können.


Die Pressemitteilung des Krankenhauses ist unter folgenden Links nachzulesen:


 https://www.gfo-kliniken-bonn.de/startseite.html

https://www.facebook.com/gfoklinikenbonn/posts/2326525237575386 )


Märchenvignetten im Pfalzmuseum Bad Dürkheim


Noch bis zum 11. November  2018 ist im Pfalzmuseum Bad Dürkheim in einer Sondervitrine eine Auswahl unserer  Märchenvignetten ausgestellt.


Während der Herbstferien fanden hierzu Workshops für Kinder statt, und auch aktuell gibt es zu den Märchen  im Museumsrucksack zusätzliches Material.


Einen kurzen Bericht kann man unter folgendem Link finden:


http://www.metropolnews.info/mp360270/bad-duerkheim-maerchenhafte-legowelt-vom-22-september-bis-11-novemberr-2018-im-pfalzmuseum


 


Herseler Herbst 2018

 

 Zum dritten Mal war eduLUG zu Gast in der Ursulinenschule. Neben dem GBC-Kreis der LEGO-AG von CoJoBo und Ursulinenschule waren auch einige Bauwerke von eduLUG-Mitgliedern zu sehen, so z. B. ein Nachbau des Ischtartores, eine Micro-Eisenbahnanlage, eine Weltkugel oder Vignetten zu verschiedenen Themen.. Seiner Kreativität konnte man am Bautisch freien Lauf lassen. 6000 weiße Steine luden zum Bauen ein. Wir konnten fast 1000 Besucher begrüßen, unter ihnen sogar der zuständige Weihbischof des Erzbistums Köln.

 

Herseler Herbst




Museumsmeilenfest 2018


Im Rahmen des Museumsmeilenfestes war eduLUG mit einem großen GBC-Kreis im Deutschen Museum vertreten. Das Publikum war sehr interessiert und viele Besucher ließen sich die Funktionen ausführlich erklären. Die Kinder verfolgen die Bälle in den verschiedenen Modulen. Es war für uns wieder eine tolle Erfahrung. Wir bedanken uns bei allen Mitarbeitern des Museums für ihre freundliche Unterstützung und Hilfsbereitschaft und freuen uns schon sehr, eine Abordnung mit dem Thema "Roberta - Lernen mit Robotern" in Sankt Augustin bei ABSolut Steinchen willkommen zu heißen.


Foto: Stefan Rosen



 

Vergangene Veranstaltungen:


Am Sonntag, dem 25. Februar, ist eduLUG wieder im Deutschen Museum. Wir zeigen, wie man z. B. Hebel oder Getriebe und Übersetzungen mit  Lego®Technic selbst bauen kann. Weitere Informationen gibt es unter


http://www.deutsches-museum.de/bonn/information/aktuell/veranstaltungen-2018/edulug-technic/



  

Ausstellung im Deutschen Museum Bonn

  


Am 20. und 21. Januar war eduLUG zu Gast im Deutschen Museum Bonn. Ganz viele interessierte Zuschauer umlagerten den GBC-Kreis im Untergeschoss.


Die Kinder erschufen in der Bauecke tolle Landschaften zum Thema "Minecraft" oder maßen sich mit Ihren Eltern im Erraten von Märchen. Bei den Vignetten zum Thema "Werke der Weltliteratur" konnten dann die Eltern punkten. Gesellschaftsspiele luden zum gemeinsamen Spielen ein.Zu bestaunen gab es ein MOC, das uns ins alte Berlin zurückversetzte, und auch das China-Schiff, das in Bonn vor Anker liegt, war als Modell ausgestellt. Zudem wurden Fahrzeuge und Eisenbahn gezeigt, daneben konnte man den Zauberwürfel oder den Gameboy als Modell anschauen.


Die Workshops waren gut besucht und die Kinder mit viel Einsatz dabei.


Unser Dank gilt dem Deutschen Museum und seinen Mitarbeitern für die Unterstützung und allen Besuchern!

 


 

 

 

 

Herseler Herbst 2017


 

 

Wollen Sie mehr über unsere Arbeit wissen ?   

 

Hier finden Sie alles über uns und einige Einblicke in unserem Archiv

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Homepage-Besucher:  

20632